Verstärkung im Projektmanagement: 8 Fragen an Gina

Nino Müns

1. Gina, was genau sind deine Aufgaben als Projektmanagerin?
Meine Aufgaben als Projektmanagerin sind vielfältig. Ich versuche unsere Kunden bestmöglich zu betreuen und die jeweiligen Anliegen und Wünsche für einen optimalen Webauftritt umzusetzen und zu planen. Dabei organisiere ich das Team und erarbeite/ strukturiere diverse Aufgabenbereiche.

2. Gina, was wird dein erstes Projekt bei MÜNSMEDIA sein?
Das erste Projekt wird die Planung einer Webseite für ein regionales Unternehmen in Magdeburg Stadtfeld sein, als auch die Implementierung eines Webseitencheck mit abmahnsicheren Rechtstexten.

3. Du hast bislang als Projektmangerin für urbane Stadktultur, Architektur und Events gearbeitet. Warum nun MÜNSMEDIA?
Ich bin ständig bestrebt, mich weiterzuentwickeln, neue Erfahrungen zu machen und in unterschiedliche Gegebenheiten einzutauchen. Die anderen aufgeführten Bereiche bleiben ebenfalls ein Teil meines weiteren Lebensweges.

Während meines Masterstudiums habe ich mich neben dem strategischen Management auf den Bereich Online-Marketing spezialisiert. Nun kann ich dieses Wissen gezielt anwenden, bzw. weitergeben und viele zusätzliche Themenbereiche bei MÜNSMEDIA erlernen.

4. Was ist dein erster Eindruck von MÜNSMEDIA und dem Team?
Die bisherige Zusammenarbeit ist sehr wertschätzend und aufmerksam. Die Arbeitsatmosphäre ist spannend, ambitioniert und super produktiv.

5. Webentwicklung? Worauf freust du dich am meisten? Was willst du noch lernen?
Ich selbst arbeite als Projektmanagerin in der Agentur und habe nicht sonderlich viel Expertise beim Programmieren von Webseiten. Ich hoffe, dass ich mir hier noch einiges beibringen lassen kann und mir Tipps und Trick abschaue für den optimalen Webauftritt.

6. Du kennst dich mit WordPress aus. Inwiefern hilft dir dieses Wissen?
Es hilft mir natürlich bei den grundsätzlichen Prozess-/ Projektabläufen, was der Kunde braucht und sucht. Teilweise ist die Sprache zwischen den Entwickler:innen im Team echtes Fachchinesisch. Meine Kenntnisse mit WordPress verhelfen mir zu einem besseren Gesamtverständnis.

7. Was willst du bewegen?
Als ein Teil einer Gemeinschaft Vorhaben und Projekte anzustoßen – in den Bereichen Musik, Kultur oder bildender Kunst. Ich möchte ein Bewusstsein schaffen für die großartige Vielfalt dieser.

8. Was macht du, wenn du nicht für unsere Kunden da bist?
Ich organisiere die "Wohnzimmerkonzerte Magdeburg" und das "Glacis Open Air", ich bin Vorstandsmitglied des "Musikkombinat Magdeburg e. V." und habe eine Booking- und Social-Media-Agentur in Magdeburg gegründet. Ich versuche mit einem großen Team und Netzwerk die Stadt aktiv mitzugestalten.