Don’t like forms? Email us:
support@elasticthemes.com
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
IT-SicherheitsUNTERWEISUNG

Die beste "Firewall" für Ihr Unternehmen sind gut unterwiesene Mitarbeiter:innen.

Dauer: 1,5- 2 Stunden, Online oder Vorort | Termine: Nach Absprache

IT-Sicherheitsunterweisung für Ihre Mitarbeiter:innen

Erfüllen Sie Ihre Pflichten aus der DSGVO, Ihrer Versicherung sowie Ihrer Berufsgenossenschaft

„Die eigenen Mitarbeiter sind die größte Schwachstelle“ titelte bereits das Handelsblatt.
Eine Studie des Unternehmens Kaspersky bestätigt, dass das größte IT-Sicherheitsrisiko von den eigenen Mitarbeitern ausgeht. Sei es durch Manipulation, Unachtsamkeit oder schlichtweg Unwissenheit. Erfüllen Sie jetzt Ihre gesetzlichen Verpflichtungen (aus DSGVO, Versicherungspolice, BSI, ...) und lassen Sie Ihre Mitarbeiter:innen zum Thema IT-Sicherheit belehren/ unterweisen.

Kurz und auf den Punkt
Unsere Unterweisung zum Thema "IT-Sicherheit" kann entweder als Online-Schulung oder als Präsenzveranstaltung bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt werden. Sie dauert 1,5 - 2 Stunden. In dieser Zeit vermitteln wir die wichtigsten Themen.

Auf Ihr Unternehmen angepasst
In einem gemeinsamen Vorgespräch sprechen wir mit Ihnen über die bereits bei Ihnen im Einsatz befindlichen Sicherheitssysteme und Ihre internen Richtlinien, damit wir unsere Belehrung entsprechend anpassen können.

Praxisnah: Live-Demo & interaktives Quiz

Unsere Referenten überraschen mit hands-on Mentalität: Während der Unterweisung wird demonstriert und geübt. Wir zeigen, wie einfach Hacker Sie per Telefon in die Irre führen können und machen diese weit verbreitete Angriffsform miterlebbar. Zudem stellen wir Ihren Mitarbeiter:innen Fragen zum soeben erworbenen Wissen in Form eines interaktiven Quiz.

unverbindliches Erstgespräch vereinbaren
zur ausführlichen IT-Sicherheitsschulung (3-4 Stunden)

Ziel der Unterweisung

Die Unterweisung schärft die Aufmerksamkeit Ihrer Mitarbeiter:innen in Bezug auf IT-Sicherheit. Anschließend kennen Ihre Mitarbeiter:innen die bei Ihnen eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen und Leitlinien in Bezug auf IT-Sicherheit. Vor allem ist Ihnen bewusst, dass es in ihrer Verantwortung als Mitarbeiter:innen liegt, die Daten des Unternehmens zu schützen.

Teilnehmerkreis

Diese Unterweisung richtet sich an alle Mitarbeiter:innen und Entscheider:innen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und KRITIS-Unternehmen, die Zugriff auf einen Computer oder IT haben.

Inhalte

Warum überhaupt IT-Sicherheit?

- Aktuelle IT-Sicherheitsvorfälle
- Wer sind die Täter:innen?

Teil 1: Sichere Passwörter und ihre Notwendigkeit

- Sichere Passwörter wählen und verwalten
- Betriebliche Regelungen zu Passwörtern

Teil 2: Der Faktor Mensch

- Umgang mit SPAM-Mails
- Phishing kennen und erkennen
- Übung/Quiz: Phishing identifizieren
- Social Engineering: Live-Demonstration

Teil 3: Schadsoftware & Notfälle

- Typen von Schadsoftware
- Wie kann Schadsoftware auf den PC gelangen?
- Verhalten im Notfall

Teil 4: Sicher surfen & sonstige betriebliche Regelungen


- Sicheres Surfen
- E-Mail-Verschlüsselung
- BCC vs. CC
- Nutzung öffentlicher WLAN-Netzwerke
- VPN
- Verschlüsselung und Löschung von Datenträgern

Quiz IT-Security

- Interaktives Quiz während der Unterweisung zur Festigung des erworbenen Wissens

Ihre Trainer

Michél Kokel


Michél Kokel ist IT-Security Beauftragter (TÜV) und Fachinformatiker Anwendungsentwicklung. Als Trainer für IT-Sicherheit führt er IT-Sicherheitsschecks sowie IT-Sicherheitsunterweisungen bundesweit durch.

M.A. Nino Müns


Nino Müns ist TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Als Berater für IT-Sicherheit schult er Mitarbeiter:innen von KMUs im sicheren Umgang mit dem Computer und zeigt in Live-Übungen, wie leicht hacken ist.

M. Sc. Malte Müns


Malte Müns verfasste seine Masterarbeit zum Thema “Smart Home Security: Z-Wave-Angriffsszenarien unter Verwendung des AMSL Security-Demonstrators”. Er ist langjähriger Linux-Systemadministrator und führt eine Agentur für Webentwicklung.

Ablauf der Unterweisung

Vorgespräch

Wir besprechen in einem gemeinsamen Vorgespräch als Videomeeting die bei Ihnen bereits verwendeten IT-Sicherheitsmaßnahmen sowie Ihre internen Leitlinien und den Ablauf der Unterweisung sowie den Termin.
Im Nachgang passen wir die Unterweisung auf Sie und Ihre Mitarbeiter:innen an.

IT-Sicherheitsunterweisung

In einer 1,5- 2 Stunden langen praxisnahen Unterweisung vermitteln wir Ihren Mitarbeiter:innen wichtige Regelungen zum sicheren Umgang mit Ihrer unternehmensinternen IT-Infrastruktur gemäß unserer Absprachen aus dem Vorgespräch.
Begleitet wird die Unterweisung unserer erfahrenen Trainer durch eine Live-Demonstration und ein interaktives Quiz, bei dem Ihre Mitarbeiter:innen das neu erworbene Wissen festigen können.
Unsere Unterweisung orientiert sich an den Empfehlungen des BSI-Grundschutzes sowie des Bundesbeauftragten für Datenschutz.
Die Unterweisung kann auch als Webinar durchgeführt werden.

Methodik:
Unterweisung mit interaktivem Quiz & Demonstration
Dauer: 1,5 - 2 Stunden
Durchführungsort: Online oder Vorort
Gruppengröße: Maximal 20 Personen pro Gruppe

Auswertung & Begleitmaterialien

Nach Abschluss der Unterweisung erhalten Sie von uns alle benötigten Unterlagen:
+ individueller Handzettel für Ihre Mitarbeiter:innen als PDF
+ Teilnehmer:innen-Liste
+ Bestätigungsschreiben über die Inhalte der Unterweisung als Nachweis für Ihre Unterlagen
+ Auswertung der Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter:innen mit der Unterweisung

Zudem besprechen wir in einem kurzen Auswertungsgespräch Ihre Zufriedenheit mit der Durchführung der Unterweisung und planen unsere weitere Zusammenarbeit.

Zufriedene Kund:innen

Referenzen

Vorteile einer Unterweisung

Viele unserer Mitbewerber:innen bieten interaktive Online-Lernplattformen für die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter:innen an. Wir haben uns bewusst für Live-Schulungen und Unterweisungen entschieden und bieten Ihnen und Ihrem Team damit entscheidende Vorteile im Gegensatz zu Online-Plattformen:
  • Auf den Wissensstand der Teilnehmer:innen angepasst: Unser Referent wird die Unterweisung auf den Wissensstand Ihrer Teilnehmer:innen anpassen
  • Passgenau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten: In einem gemeinsamen Vorgespräch stimmen wir die Inhalte exakt auf Ihre betrieblichen Regelungen sowie Sicherheitsmaßnahmen ab.
  • Angenehme und persönliche Atmosphäre: In unsere Unterweisungen können wir individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Teilnehmer:innen eingehen und auch individuelle Nachfragen umgehend klären.
  • Positive Gruppendynamik und Raum für Fragen: Die Fragen einzelner Teilnehmer:innen helfen ebenfalls anderen Teilnehmer:innen und erleichtern somit das Verständnis und fördern den Wissenszuwachs
  • Angepasst an die Stimmung Ihrer Teilnehmer:innen: Unsere Referenten stimmen die Inhalte, Beispiele und interaktiven Elemente auf Ihre Teilnehmer:innen ab und sorgen somit für eine individuelle Atmosphäre, die Neugier und Konzentrationsfähigkeit fördert.
  • Sozialer Austausch zwischen Ihren Teilnehmer:innen möglich: Ihre Teilnehmer:innen können sich vor, während und nach der Unterweisung via Chat austauschen und erleben mit dem interaktiven Quiz eine spannende Challenge, die den Teamgeist fördert und den Zusammenhalt stärkt.

Preis

Der Preis für die IT-Sicherheitsunterweisung ist abhängig von der Teilnehmeranzahl sowie der gewünschten Durchführungsvariante. Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie eine Onlineunterweisung oder eine Unterweisung bei Ihnen Vorort wünschen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

50%
Förderung
sichern

Lassen Sie Ihr Digitalisierungsprojekt mit bis zu 50% fördern. Wir machen den Papierkram.
Wir sind eines der autorisierten Beratungsunternehmen des BMWI-Förderprogramms "go-digital". Beraterkennzeichen 62404-ZW-497

Jetzt mehr erfahren